Knaus Sky Wave 650 MEG – Sondermodell 60 Years

 

Das Basisfahrzahrzeug in der Übersicht

Fahrzeug Fiat Ducato 15
Länge / Breite / Höhe 6,98 m / 2,32 m / 2,84 m
zul. Gesamtgewicht 3,5 Tonnen / 3,5 t
Motor 130 PS / max. 135 Km/h
Sitzplätze 4 Personen
Schlafplätze 4 – 6 Personen
Preisspanne / Tag
104 € – 128 € – 148 €

Bei dem Basisfahrzeug handelt es sich um einen Fiat Dukato 15. Dieser wird angetrieben von einem 2,3 Liter – 140 PS Turbodieselmotor. Das Fahrzeug hat Fahrer- und Beifahrerairbag, ABS, ASR, Tempomat, Rückfahrkamera, Servolenkung, Wärmeschutzverglasung, elektrische Fensterheber, elektrisch verstellbare Außenspiegel und eine Zentralverriegelung. Es gibt ein Europa GPS-Navigationssystem mit großem Bildschrim inkl. DVD / CD-Player / Radio und mit USB-Anschluß für MP3 oder ähnlichem, sowie Bluetooth fürs Handy. Das zulässiges Gesamtgewicht beträgt 3,50 t bei einer Gesamtlänge von 6,98 m, einer Höhe von 2,84 m und einer Breite von 2,32 m.

Bei normaler Fahrweise beschränkt sich der Kraftstoffverbrauch auf etwa zehn Liter pro 100 km. Eine Höchstgeschwindigkeit von 135 KM/h ist möglich, die Reisegeschwindigkeit beträgt etwa 100 bis 120 Km/h und der Kraftstofftank fasst 70 Liter Diesel

Das Fahrzeug hat eine Klimaanlage und ist ein Nichtraucherfahrzeug

 

Wohnmobilaufbau und die Ausstattung

Beim Reisemobilaufbau handelt es sich um das aktuelle Sondermodell des Teilintegrierten Knaus Sky Wave 650 MEG. Das Reisemobil ist für vier Personen zugelassen. Empfehlenswert ist dieses Reisemobil ebenfalls für vier Personen und hat eigentlich sogar bis zu sechs Schlafplätze. Er wird aber auch sehr gerne von 2 Personen gemietet, die den Platz eines wirklich großen Wohnmobiles ohne Alkoven mit großem Aussenstauraume und großen Betten gerne haben möchten. Er ist eigentlich als der große geräumige Bruder des Knaus Vansation anzusehen.

Zwei Schlafplätze befinden in einem Hubbett im vorderen Reisemobilbereich ( 195 cm x 140 cm ) und im hinteren Reisemobilbereich sind optional die beiden Einzellbetten ( jeweils ca. 195 cm x 81 cm ) die auch mit der Zusatzeinlage als Doppelbett ( dann ca. 195 cm  x 210 cm ) zu benutzen sind. Die seitliche Sitzbank und die umbaubare Sitzgruppe wären weitere optionale Liege- oder Schlafmöglichkeiten, aber bei heruntergelassenem Hubbett wäre dies nicht oder nur bedingt möglich. Das Reisemobil verfügt eine große von aussen beidseitig zugängliche Heckgarage unterhalb dem Heckdoppelbett.

Das Fahrzeug verfügt über eine zweier Sitzbank in Fahrtrichtung mit Dreipunktgurten, auch für die Befestigung von Kindersitzen. Seitlich danaben ist eine große Sitzbank, die auch als Schlafplatz benutzt werden kann. Die beiden Pilotensitze lassen sich drehen und hieraus ergibt sich mit dem Tisch, der Bank und der Zweiersitzbank eine große Sitzgruppe. Alle Ausstellfenster und Dachluken haben ein Fliegennetz und sind verdunkelbar. Das Fahrerhaus ist ebenfalls mit Rollos rundum verdunkelbar. Im Reisemobil sind bereits überall sparsame aber lichtstarke LED-Lampen verbaut.

Der Sanitärbereich befindet sich mit einer seperaten Duschkabine, der Wasserspültoilette und dem Waschbecken im mittleren linken Fahrzeugbereich. Der Küchenarbeitsblock besteht aus einem 142 Liter Absorberkühlschrank mit separatem Gefrierfach und eine komplette Küchenausstattung ist im Reisemobil vorhanden. Die Trumatik-Thermostat-Heizung gewährleistet auch bei angehenden Minustemperaturen einen gemütlich warmen Fahrzeuginnenraum. Gekocht wird auf einem Gasherd mit drei Kochstellen. Weiterhin befindet sich in der Küche ein Edelstahlspül- und Abtropfbecken. Die Heißwasserversorgung ist an allen Wasserhähnen im Reisemobil durch einen Trumatik Heißwasserboiler gewährleistet. Das Frischwasservolumen beträgt 110 Liter und für die Abwässer ist ein separater Abwassertank vorhanden, welcher sich kinderleicht entleeren lässt. Das gleiche gilt für die Thedford Toilettencassette, welche ein Fassungsvermögen von 17 Liter hat.

Ein Campingtisch mit 4 Regiestühlen, Verlängerungs- und Adapterkabel, Wasserschlauch, Ausgleichkeile, Bordwerkzeug, ein vollwertiges Reserverad und viele praktische Dinge mehr sind im Fahrzeug vorhanden. Das Reisemobil hat ein kleines abschließbares Wertfach für Bargeld oder sonstige Wertgegenstände Ein Fahrradträger für vier Fahrräder und eine Sonnenmarkise sind am Fahrzeug vorhanden. Die Energieversorgung ist über zwei Batterien sowie von zwei Propangasflaschen gewährleistet.

Alle unsere Reisemobile sind Nichtraucherfahrzeuge

Tagesansicht

 

 

 

 

Nachtansicht

 

Bilder

Zum Anschauen der Bilder klicken Sie auf die Pfeile oder Wischen Sie nach rechts oder links.

 

 

Preise

  • Der Mietpreis beträgt für die Preisgruppe A  =   104,00 €  pro Tag
  • Der Mietpreis beträgt für die Preisgruppe B  =   128,00 €  pro Tag
  • Der Mietpreis beträgt für die Preisgruppe =   148,00 €  pro Tag

Sie haben pro gemieteten Tag 250 Kilometer frei. …. z.B. 11 Tage mieten bedeutet Sie haben insgesamt 2750 Kilometer frei. Der Mehrkilometer würde dann mit 0,40 € pro Km berechnet werden. Ab dem 15. Miettag haben Sie jedoch alle Kilometer frei.

Wir berechnen einmalig eine Servicepauschale von 180,00 €. Ab dem 31.03.2022 müssen wir aufgrund der enorm gestiegenen Gaspreise einen einmaligen Gaszuschlag von 10,00 € berechnen. In dieser Pauschale ist der Fahrzeugschutzbrief, sowie die komplette Fahrzeugendreinigung für innen und außen enthalten. Zudem noch die Küchenausstattung von Besteck bis Tasse Teller, Töpfe, Dosenöffner, etc., mindestens 30 Liter / 13 KG Gas und die Toilettenchemikalien sowie notwendiges Reisemobil – Fahrzeugzubehör wie z.B. 4 Campingstühle mit Tisch, Ausgleichkeile, Adapter- und Verlängerungskabel, ein richtiges Reserverad, etc. sind hierbei enthalten. Bedenken Sie, Sie brauchen somit keine Mietzeit für die Endreinigung einzuplanen und somit auch nicht zu bezahlen.

Sollten Sie eine detaillierte Fahrzeugeinweisung wünschen, so berechnen wir dafür zusätzlich 50,00 €. Diese dauert in der Regel etwa 90 Minuten und ist wirklich umfassend, aber danach wissen Sie auch wirklich, wie das Reisemobil funktioniert.

Die rot-weiß gestreifte selbstrefektierende Aluwarntafel mit Befestigungsspanner für den Fahrradträger für die Länder Italien und Nordspanien kostet 10,00 € je Anmietung.

Eine Vignette für die Schweiz kostet leihweise 10,00 € je Anmietung.

Ein Stromgenerator mit Zubehör wie Kanister, Trichter, Kabeltrommel, etc. kostet leihweise 70,00 € je Anmietung.

Sollten Sie z.B. ein oder zwei Stühle mehr brauchen oder einen Hundegurt oder den Südeuropastecker oder sonstiges Reisemobilzubehör, so können wir Ihnen dabei sicherlich weiterhelfen, Sie brauchen uns einfach nur anzusprechen.

 

Kontakt

Darmstädter Wohnmobilvermietung
Stefan Hryciow
Odenwaldstraße 11
64367 Nieder Ramstadt
Tel: 06151 - 42 43 42

Weitere Informationen